]]>

ProduktFinder:

Produktkategorie
Schangerschaftsdiagnostik

Schwangerschaftsdiagnostik

In der Schwangerschaftsdiagnostik werden vor allem das Hormon hCG (humanes Choriongonadotropin) aber auch andere Hormone und Proteine wie IGFBP (Insulin-like Growth Factor Binding Protein) und LH (Luteinisierendes Hormon) analysiert. Schnelltests bieten spezifische Einblicke in die reproduktive Gesundheit sowie in frühzeitige Schwangerschaftskomplikationen.

Qualitative hCG-Urin-Tests:

Dies sind die gebräuchlichsten Schwangerschaftstests. Das Vorhandensein von hCG im Urin weist auf eine Schwangerschaft hin. Sie können etwa ab dem ersten Tag des Ausbleibens der Periode eingesetzt.

LH Ovulationstests:

Diese Urintests helfen zu bestimmen, wann der Eisprung stattfindet, indem sie nachweisen, wann LH ansteigt.

IGFBP-1-Tests:

Mit diesen Tests kann das Vorhandensein von IGFBP-1 im Vaginalsekret nachgewiesen werden. IGFBP-1 kann ein Indikator für einen vorzeitigen Blasensprung sein.

]]>
]]>